5. Woche :

Wir haben Halbzeit: die kleinen Wuschelbärchen sind nun 4 Wochen alt und werden immer aktiver.

Alle kratzen an der 3 kg Grenze und es gibt schon im Wechsel Mama- Milch und Babymousse zu fressen.  Sie vertragen es alle bestens.

Dank des tollen Wetters dürfen sie schon den neuen Welpengarten erkunden und haben mächtig Spaß dabei. Unsere Babys wollen am Liebsten den ganzen Tag dort bleiben. Natürlich werden noch viele Schlafpausen eingelegt, denn es sind ja noch Babys !!!

Aber schaut selbst :-)

6. Woche:

Diese Woche ist wie im Flug vergangen:

Es kam viel Besuch, manchmal auch überraschend :-),

die 2. Wurmkur ist auch überstanden und die Babys wagen sich sogar schon an Trockenfutter ran !

Erbse beginnt die Besuche an ihrer Milchbar  langsam einzuteilen, denn unsere Wuschelchen bekommen ihre Zähne und natürlich sollen sie ja ihrendwann nur noch  Hundefutter fressen.

Die Mäuse verbringen fast den ganzen Tag im Garten, gut behütet von 3 Nannys:

Mama Erbse, Tante Apple und Oma Peaches.

Da gibt Erziehungsstunden, aber auch Spiel und Spaß !!!!

Hier sind wir Mitglied :

 

Aktualisiert am :

14.07.2020

C Wurf 9. Woche + Auszug

Wurfplanung Herbst 2020

 

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ----------------------