8. -9. Woche

Unsere Bärchen lernen immer mehr und werden auch immer schneller. Fang- und Versteckspiele mit den Geschwistern sind schon sehr ausdauernd.

Die Erziehungsmaßnahmen von Mama, Oma und Tante werden immer deutlicher und energischer. Wir sind schon mit allen Auto gefahren und haben kleine Ausflüge ins Feld gemacht.

Natürlich haben die Kleinen auch  in diesen Wochen so wichtige Dinge wie den Tierarztbesuch mit impfen und chipen über sich ergehen lassen müssen. Aber sie waren alle so tapfer und haben auch die Impfung sehr gut vertragen.

Ich bin schon sehr stolz auf unsere kleinen unerschrockenen Wuschelbärchen.

Zum guten Schluß kam noch der Welpen TÜV ( Wurfabnahme) zu uns. Nun ist alles bereit, damit die Zwerge in ihre neuen Familien umziehen können.

Hier verraten wir  Euch noch die neuen  Namen der Mäuse:

Hier sind wir Mitglied :

 

Aktualisiert am :

03.05.2021

D Wurf

Auszug,

Home / News

Wurfplanung  2021

 

Besucherzähler